Sanierung eines Stadthauses

Entwurf, Planung, Ausschreibung und Bauleitung

Konzeption:
Das Gebäude, das an prominenter Stelle, auf der Lindauer Insel, unter anderem die Touristen-Information beherbergt, wurde zum Teil aufgestockt und das bislang ungenutzte Dachgeschoss wurde zu einer hellen Wohnung, samt Terrasse mit Seeblick und mehreren modernen Büroräumen ausgebaut. Durch eine Treppe wurden die Büroräumen im zweiten Stock mit denen im Dachgeschoss verbunden. Der wintergartenartige Anbau dient als Besprechungsraum und schafft mit seinen großzügigen Fenstern tolle Ausblicke, außerdem hat man von hier Zugang auf den rundumlaufenden Balkon. Dem öffentlichen Gebäude wurde mit einem neuen Farbanstrich ein repräsentatives Aussehen gegeben.

  • Nobelpreis_05kl
  • Nobel_Insel_3_kl
  • Nobel_Insel_z6altneu_kl
  • Nobel_Insel_2_kl
  • Nobelpreis_03
  • Nobelpreis_08_kl
  • Nobelpreis_04kl
  • Nobel_Insel_5_kl
  • Nobelpreis_02kl
  • Nobel_Insel_1_kl
  • Nobelpreis_01kl
  • Nobelpreis_09_altneukl_kl

Architekt Dipl.-Ing. FH
Christoph Preis
Schloss Moos
Anheggerstraße 53
88131 Lindau
Deutschland
Fon +49 (0) 83 82 - 40 96 40
Fax +49 (0) 83 82 - 40 95 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!