Alt und Neu

Entwurf, Planung, Ausschreibung und Bauleitung

Konzeption:
Gemäß dem Wunsch der Bauherren wurde ein Anbau an den bestehenden Altbau geschaffen, der sich durch eine Glasfuge (auch im Dach) optisch klar absetzt.
Wandscheiben, umrahmt von Glas, holen zum einen die Umgebung ins Haus und spenden gleichzeitig genügend Schutz zum Wohlfühlen. So wurde der Charme des Hauses aus den 50-er Jahren erhalten, der Anbau fügt sich mit seiner Modernität und Klarheit an und die Bewohner genießen ein Wohnen nach modernen Standarts. Die großzügige, überdachte Terrasse mit Oberlicht ist vom Wohnzimmer und von der Küche aus begehbar. Die Oberlichtverglasung lässt das Dach scheinbar „schweben“, gibt tolle Ausblicke frei und schafft auf diesem einen Wohlfühl-Raumeindruck. Im Untergeschoss gibt es eine Sauna, ein Dampfbad, eine Runddusche, genügend Platz für Liegen und Fitnessgeräte und einen Saunahof.

Materialien:
Wandscheiben aus Beton, Stahlkonstruktion für den umlaufenden Steg der um die Terrasse führt, Wind und Wetter geschützt.

Technik:
Fußbodenheizung, Kamin, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, Stahlstützen auf den Wandscheiben tragen das Dach.

  • anbauefh_11
  • anbauefh_02
  • anbauefh_07
  • anbauefh_06
  • anbauefh_04
  • anbauefh_05
  • anbauefh_01
  • anbauefh_10
  • anbauefh_03

Architekt Dipl.-Ing. FH
Christoph Preis
Schloss Moos
Anheggerstraße 53
88131 Lindau
Deutschland
Fon +49 (0) 83 82 - 40 96 40
Fax +49 (0) 83 82 - 40 95 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!